Umweltbewusste Werbegeschenke

Der Umwelt zuliebeVon dem französischen Maler Jean Auguste Dominique Ingres ist ein interessantes Zitat überliefert. So schrieb der Künstler: „Wenn ihr die schuldige Achtung vor der Natur vergeßt, wenn ihr es wagt, sie in eurer Arbeit zu beleidigen, dann gebt ihr einen Fußtritt gegen den Leib eurer Mutter.“ Konnte sich der Franzose auch noch nicht auf die modernen Produktionsbedingungen beziehen, da er im 18. und 19. Jahrhundert lebte, so steckt in diesem Zitat doch einige Wahrheit für das heutige Wirtschaften. Dem Ökosystem mag es egal sein, ob es kippt. Den Bewohnern, und damit auch uns Menschen, sollte es nicht egal sein – vorausgesetzt wir wollen überleben.

UMWELTBEWUSSTE WERBEMITTEL – NACHHALTIG UND STILVOLL

Es brauchte eigene gewisse Zeit, bis sich die Ansicht durchsetzte, dass wir durchaus auf die Welt achten müssen, in der wir leben. Zugegeben: Es gibt noch immer Menschen, die der Ansicht sind, wir würden mit unserem Handeln nicht auf Klima, Flora und Fauna einwirken. Aber es gab auch sehr lange Menschen, die glaubten, dass die Erde eine Scheibe sei. Inzwischen versuchen wir als Menschen doch meist in allen Lebensbereichen umweltbewusst zu leben. Und als Werbetreibender können Sie dort eine Vorbildfunktion einnehmen.

Werbegeschenke umweltbewusstDabei müssen Sie sich nicht einmal unbedingt einschränken. Die Auswahl an umweltbewusste Werbegeschenke ist nämlich äußerst umfangreich. So umfangreich, dass es im Promostore Onlineshop sogar eine eigene Themenwelt für umweltfreundliche Produkte gibt. Denn Nachhaltigkeit, das bedeutet keinesfalls Defizite bei Design oder Funktionalität, sondern lediglich ein Bewusstsein für Material und Produktion.

DER UMWELT ZU LIEBE

Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass große Konzerne sich stark auf eine nachhaltige Produktion konzentrieren. Auch die Werbemittelbranche weiß, wie wichtig umweltbewusste Werbegeschenke sind und so zeichnen einige Unternehmen, wie zum Beispiel der Stifthersteller Prodir, besonders umweltschonende Maßnahmen gesondert aus. Das gilt sowohl für die Materialien wie auch für die Produktionsbedingungen. Und das schweizerische Unternehmen ist damit nicht allein. Viele namenhafte Unternehmen legen immer größeren Wert auf eine nachhaltige und umweltschonende Produktionsweise.

umweltbewusst werbenDoch natürlich muss man sich auch hier nicht auf die Herstellerangaben allein verlassen. Unabhängige Zertifikate zeichnen sowohl Arbeitsbedingungen wie auch die Herstellungsbedingungen aus. Denn neben den verwendeten Materialien entscheiden zum Beispiel auch Transportstrecken zwischen den einzelnen Produktionsstätten darüber, wie nachhaltig ein Werbeartikel produziert worden ist. Die spätere Abbaufähigkeit und Wiederverwertbarkeit der Materialien spielt zudem auch eine große Rolle in der Bewertung der einzelnen Werbemittel.

NACHHALTIGES WERBEN – UMWELTBEWUSSTE WERBEGESCHENKE

Wenn Sie bei nächster Gelegenheit wieder einmal Werbeartikel ordern, dann achten Sie doch einmal in besonderer Weise auf die Herstellungsbedingungen, unter denen diese Artikel angefertigt worden sind. Die Behauptung, dass Geiz geil sei ist nämlich eine sehr kurz gegriffene. All das Geld der Welt hilft ohne eine bestehende Welt nichts. Die Investition in Produkte, die nachhaltig produziert wurden, lohnt sich aber auch aus eher pragmatischen als idealistischen Gründen. Green-Marketing verpasst ihrem Unternehmen ein gutes Image, Sie fördern regionale Beschäftigungsverhältnisse und damit auch die Binnennachfrage. Die Investition in nachhaltige Produkte mag auf den ersten Blick kostenintensiver sein. Dafür erhalten Sie jedoch auch hochwertige Produkte, die ihrem Unternehmen eine starke Rendite in Form eines guten Images bringen. Und genau das sollte Werbung leisten.